Zimtsterne
6. November 2020

Kokosmakronen:

Zutaten:
15g MyEy Eiweiss
75ml Wasser – alternativ gehen auch 90g Aquafaba
100g Zucker
200g Kokosflocken

und nicht zu vergessen: viel Liebe zum drüber streuen 😉

Alles vermischen (am besten mit der Hand) und dann kleine Kegel formen und auf ein Backblech legen. Ihr könnt natürlich auch Oblaten verwenden und die Kokos“häufchen“ da drauf platzieren. Bei 150 Grad für 15min backen.

Nach dem Auskühlen kann man sie auch gut in geschmolzene Schokolade tunken oder stattdessen Schokoladenraspeln mit in den Teig einkneten.

Du möchtest meine Arbeit unterstützen? Dann freue ich mich über eine Kleinigkeit in meine Kaffeekasse:
Kaffeekasse für die Küchenfee

Danke dir,
deine Küchenfee Zsuzsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.