New York Cheesecake
29. April 2019
veganer Mallow Cake
24. April 2020

Endlich komme ich mal wieder dazu mit euch ein neues Rezept zu teilen. In Zeiten der Unsicherheit sollten wir mehr Raum lassen für die wirklich schönen Dinge. Für mich zählt kochen und backen dazu..

Zutaten:
1 kg Kartoffel
50g Maisstärke oder Kartoffelmehl
25-50g Mehl nach Wahl (ich habe Kartoffelmehl genommen)
40g Bärlauch
Salz, Pfeffer und Muskat

Die Kartoffeln mit Schale kochen und dann im warmen Zustand pellen. Mit einem Kartoffelstampfer die Kartoffel zermatschen. Bärlauch klein schneiden (ich habe eine Küchenmaschine zur Hilfe genommen) und zu den Kartoffeln, Gewürzen und der Stärke geben.

Alles gut verkneten, sollte es zu feucht/klebrig sein noch mehr Mehl/Stärke dazu geben. Den Teig danach ruhen lassen.

Den Teig teilen und auf etwas Mehl/Stärke kleine Rollen formen. Gesalzenes Wasser aufkochen lassen und danach runter schalten. Von den Rollen kleine Stücke abschneiden und mit einer Gabel das typische Muster reindrücken. Danach ins Wasser geben und solange kochen bis sie an die Oberfläche treiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.